BlowJobStory IV

Die Suche auf der dunklen Seite im Trockenbau.
Wie schon geschrieben hat das bisher alles nichts gebracht. Unsere Nachbarn im identisch konstruierten Haus haben ein deutlich besseren Wert erzielt im Test. Und nun. Es muss irgednwo einen Fehler geben, eine großen dazu. Wo sind die Löcher in der Folie durch die kalte Luft in das Haus eindringt? Wo findet der feuchte Luftstrom seine Zugbahn zwischen Balken, Dachlatten und Dämmwolle über die Rigipsplatten durch die Einbaulampen fauchend in das Innere unseres Bauträgerhauses?

Architekt und Kaufmann haben sich bereits geschlagen gegeben, aber wir fangen jetzt erst richtig an! Ich habe einfach keine Lust in ein paar Jahren, wenn der Bauträger sich ggf. schon im Ruhestand wähnt, schimmelige Rigipsdecken aus meinem Haus zu reißen. Und nach allem was ich gelesen habe möchte ich diesem nicht unwahrscheinlichen Szenario vorbeugen. Wir werden es Ihnen irgednwann präsentieren, wir sind dem Trockenbauteufel auf der Spur!

1

?

1

dem Trockenbauteufel
auf der Spur

1

?

1

löchrig

1

staubig

1

aufgeschlitzt